Zum Hauptinhalt springen

Purer Action Spaß mit dem Ford Ranger Raptor

Die Offroad-Performance Legende

Robust, sportlich und selbstbewusst zeigt sich der Ford Ranger Raptor. Zusammengesetzt mit allen serienmäßigen, leistungsstarken Ausstattungshighlights ist er genau das richtige Fahrzeug für echte Gelände-Fans und überzeugt durch eine perfekte Kombination aus Zuverlässigkeit und Hochleistung. Aufgrund des zuschaltbaren 4x4-Antrieb, dem kraftvollen Drehmoment von 500Nm sowie dem 10-Gang-Automatikgetriebe ist der richtige Gang jeder Zeit gesichert. Der eingebaute 2,0l-Ford EcoBlue -Dieselmotor ermöglicht mehr Leistung und Effizienz, gleichzeitig aber auch weniger CO2-Emmissionen und gibt mit seinen 156kW (213PS) den Ton im Gelände an.

Der Ford Ranger Raptor ist ein wahrer Hingucker. Mit dem schwarzen, aerodynamischen Sportbügel und den ebenfalls schwarzen, robusten Ford-Kühlergrill wirkt der Ford Ranger Raptor sportlich, aber auch elegant. Die 17‘‘‐Leichtmetallräder, die Stoßfänger und die breiteren Radhäuser runden das sportliche Performance-Design des Pick-Ups ideal ab.

    Aktuelle Top Angebote bei Ranger XXL

    Ford Ranger Raptor Sondermodell Essen Motor Show 2021 (Verfügbar in 6 Monaten ab Bestelleingang)

    Neuwagen / 213 PS€ 79.800,0079800

    Diese Zahlen sprechen für den Raptor

    Sowohl auf der Straße als auch im schlammigsten und steilsten Gelände macht der Ford Ranger seinem Namen alle Ehre. Der Raubvogel hat durch seine Eigenschaften sein Revier stets im Griff. Selbst Flüsse und Bäche stoppen den Raptor keineswegs. Mit einer Watttiefe (maximale Gewässertiefe) von 850mm macht das Überqueren von kleinen Flüssen besonders Spaß. Aber auch steile Pfade stellen kein Hindernis für den Raptor dar, denn mit einem Böschungswinkel bzw. Überhangwinkel (maximale Steigung, die aus der Ebene angefahren werden kann, ohne dass überhängende Karosserieteile den Grund berühren) von 32,5 Grad lassen sich Steigungen einfach überwinden.

    Die Ford Ranger Raptor Highlights

    Das Raubtier unter den Pick-Ups – der Ford Ranger Raptor

    • Terrain Management System für einzigartigen Fahrspaß
    • Elegant sportliches Design
    • Pick-Up für Gelände-Enthusiasten
    • Geländefahrzeug, auch für europäische Straßenverhältnisse

    Wähle Deine Karosserieart

     

    Alle Raptor Highlights im Überblick
    Prev
    Next
    Alle Daten zum
     
    Ford Ranger Raptor
    Farben
    +
    -

    In folgenden Farben ist der Ranger Raptor verfügbar

    Frost-Weiß
    Obsidian-Schwarz
    Ford Performance-Blue
    Mystik-Grau
    Race-Rot
    Ausstattungs-Highlights Ford Ranger Raptor
    +
    -

    Innen:

    • Fahrersitz und Beifahrersitz 8-fach elektrisch einstellbar
    • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    • Polster, Leder (Sitzmittelbahnen und Sitzwangen in Leder)
    • Klimaautomatik
    • Diebstahl Alarmanlage
    • Dachhimmel, dunkel
    • Ambientebeleuchtung
    • Premium Fußmatten vorn und hinten
    • Sitz-Paket 53: Fahrer- und Beifahrersitz 8-fach elektrisch einstellbar, Sitzheizung Fahrer und Beifahrer, Seitenairbag  für Fahrer und Beifahrer, Kartentasche an Rückenlehne des Fahrersitzes
    • Audiosystem 129: Audiosystem mit Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit AppLink und Touchscreen, 8“TFT-Multifunktions-Farbdisplay (20,3cm Bildschirmdiagonale), Radio, digitaler Radioempfang DAB, FordPass Connect, Multifunktions-Lederlenkrad, USB-Anschluss, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, 6 Lautsprecher, Zielführung akustisch und optisch mit Fahrspurempfehlung und integrierter Straßenkarte für Europa

    Außen:

    • Allrad-Antrieb 4x4
    • Terrain Management System mit 6 wählbaren Fahrmodi
    • Anhängervorrichtung, 13-polig mit 2,5t Anhängelast
    • Performance Radaufhängung
    • Laderaum-Paket 22: Sportbügel, Laderaumrollo Mountain-Top Industries in schwarz
    • Standard Raptor-Paket: Stoßfänger vorn und hinten in schwarz, Heckklappenschloss elektrisch, Teppich Fußmatten Premium, Kühlergrill in schwarz, Türgriffe in schwarz, Scheibenwischer mit Regensensor, Park-Pilot-System hinten, Off-Road-Paket, Geschwindigkeitsregelanlage, Diebstahl-Alarmanlage mit Innenraumüberwachung, 230-Volt-Spannungskonverter, Rückfahrkamera, Scheinwerfer-Assistent mit Tag/Nacht-Sensor
    • Seitenschwellerschutz in schwarz
    • Laderaum Spotreling
    • Laderaumschutzwanne
    • LED-Scheinwerfer inkl. LED-Nebelscheinwerfer
    • LED-Tagfahrlicht
    • Wärmeschutzverglasung leicht getönt ab B-Säule
    • Motorschutz und Tankschutz
    • Schmutzfänger vorn und hinten
    • Sperrdifferential hinten 100%
    Motor- und Getriebevarianten
    +
    -
    • 2,0l EcoBlue Diesel 156kW (213PS) 10-Gang-Automatikgetriebe

    Hinweis: 
     
    2.0l EcoBlue Diesel 156kW (213PS)
    Kraftstoffverbrauch für einen Ford Ranger mit 10-Gang-Automatikgetriebe 2,0l EcoBlue Diesel 156kW (213PS) in l/100km kombiniert: 7,7l/100km, CO2-Emission kombiniert: 203g/km, CO2-Effizienzklasse: C

    Zahlen, die beeindrucken und Spaß machen
    +
    -
    • 850mm Watttiefe
    • 32,5 Grad Böschungswinkel
    • 2.500kg Anhängelast
    • 624kg Nutzlast
    • 500 Nm Drehmoment (gilt für den stärkeren 213PS Motor)
    Karosseriearten
    +
    -

    Doppelkabine

    Abmessungen
    +
    -
     Doppelkabine Raptor
    Gesamtlänge ohne
    Anhängervorrichtung
    5.363 mm
    Gesamtlänge mit
    Anhängervorrichtung
    5.431 mm -
    5.544 mm
    Gesambreite ohne
    Außenspiegel
    2.028 mm
    Gesamtbreite mit
    Außenspiegel
    2.180 mm
    Gesamthöhe max. (unbeladen)1.873 mm
    Spurweite vorn1.710 mm
    Spurweite hinten1.710 mm
    Radstand3.220 mm
    Überhang hinten1.235 mm
    Überhang hinten mit
    Anhängevorrichtung
    1.416 mm
    Laderaumlänge (am Boden
    ohne Laderaumschutzwanne)
    1.575 mm
    Laderaumbreite (am Boden
    ohne Laderaumschutzwanne)
    1.560 mm
    Laderaumhöhe (ohne 
    Laderaumschutzwanne)
    541 mm
    Laderaumbreite zwischen den
    Radkästen (ohne Laderaum-
    schutzwanne)
    1.139 mm
    Beladehöhe (unbeladen)906 mm
    Beste Voraussetzungen für ein wildes Offroad-Erlebnis

    Mit den sechs Fahrmodi ist der Ford Ranger Raptor stets an die Geländebeschaffenheit und Fahrbedingungen optimal eingestellt. passt. Der Normal-Modus eignet sich für das Fahren auf befestigten Straßen, bietet einen hohen Fahrkomfort und einen optimierten Kraftstoffverbrauch. Der Sport-Modus ermöglicht ein aggressiveres und temperamentvolleres Fahren auf befestigten Straßen.

    Der Gras, Kies und Schnee-Modus ermöglicht ein sicheres Fahren auf diesen grundsätzlich rutschigen Untergründen.

    Der Schlamm- und Sand-Modus ermöglicht dir eine optimale Traktion und Dynamik auf solch tiefen und nachgebenen Untergründen wie Schlamm- und Sand.

    Der Stein- und Fels-Modus ist optimal geeignet für felsiges Terrain und geringe Geschwindigkeiten

    Der Baja-Modus steht für High-Speed-Offroad-Performance, wie sie etwa bei der berühmt-berüchtigten Baja-1000-Rallye gefragt ist, bei der sich die Teilnehmer am Stück mehr als 1000 Meilen (1650 Kilometer) durch das brutale Wüstengelände der mexikanischen Halbinsel Baja California vorankämpfen müssen.

    Jetzt anrufen und Termin vor Ort sichern

    02689 / 9454-0
    Oder Rückruf vereinbaren
    Kundenservice

    02689 / 9454-0


    Rückrufservice
    E-Mail Anfrage